Schwerer Verkehrsunfall auf der B12

Drei Fahrzeuge beteiligt - Rettungshubschrauber war im Einsatz

image_pdfimage_print

007   IMG_3694Zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem mehrere Pkw-Fahrer verletzt wurden, kam es am Samstag Nachmittag auf der B12 zwischen Haag und Hohenlinden. An der Abzweigung Richtung Albaching prallten drei Fahrzeuge ineinander. Ein Insasse wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Die genaue Unfallursache ist noch unklar. Polizeibericht folgt. Fotos: Georg Barth

 

 

[FinalTilesGallery id=’62‘]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.