Mit 86 Sachen durch die Ortschaft

B12 bei Maitenbeth: Geschwindigkeitsmessung der Polizei

image_pdfimage_print

Laserpistole bei Radarkontrolle im StraenverkehrEine Geschwindigkeitsmessung wurde am gestrigen Donnerstag auf der B 12 im Gemeindebereich von Maitenbeth durchgeführt. Von den insgesamt 2045 Fahrzeugen, die die Kontrollstelle bei Straßmaier im Meßzeitraum durchliefen, waren insgesamt 63 zu schnell unterwegs und hielten die Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h nicht ein. In 57 Fällen wird der jeweilige Fahrer daher verwarnt, in sechs Fällen angezeigt. Das schnellste gemessene Fahrzeug fuhr mit 86 km/h durch die Meßstelle. Der Fahrer muss deshalb mit einem Bußgeld von 160 Euro, zwei Punkten in Flensburg und einem einmonatigen Fahrverbot rechnen. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.