Schwerer Arbeitsunfall in Reichertsheim

In einem industriellen Betrieb: Frau trennt sich an Maschine Fingerglied ab

image_pdfimage_print

BlaulichtEine schwere Fingerverletzung zog sich am heutigen Mittwochvormittag eine Beschäftigte eines industriellen Betriebs in Reichertsheim zu, als sie in den Auswurfschlitz einer Isolierschlauch-Ablängmaschine langte, so die Polizei am Nachmittag. Dabei wurde ihr ein Fingerglied abgetrennt. Die Verletzte wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit dem BRK ins Krankenhaus Mühldorf verbracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.