Michel bringt die Welt in Ordnung

Familien-Kinotipp: Kinderfilm aus dem Jahre 1970 als Nikolaus-Überraschung im Utopia

image_pdfimage_print

michelMichel bringt die Welt in Ordnung. So heißt der Kinderfilm aus dem Jahre 1970, den das Wasserburger Utopia an diesem Samstag und Sonntag jeweils um 13 Uhr als Nikolaus-Überraschung aufleben lässt. Michel ist eigentlich kein ungezogenes Kind, sondern er hat immer nur Pech, weil sich seine gutgemeinten Unternehmungen in der Regel gegen ihn wenden. Michel will die Magd Lina von ihren fürchterlichen Zahnschmerzen befreien, weil diese Angst vor dem Dorfschmied hat, der vielfach die Stelle des Zahnarztes übernimmt. Als Knecht Alfred erkrankt, bringt er ihn mit seinem Pferd Lukas durch den Schneesturm zum Arzt. Alle loben Michel, aber der Frieden auf dem Bauernhof am Vorweihnachtsabend ist trügerisch.

Schweden

1970

FILMREIHE Kinderfilm

REGIE Olle Hellbom

DARSTELLER Jan Ohlson, Lana Wieborg

AB 0 JAHRE

LÄNGE 90 MIN.

Das Kino-Programm der nächsten Tage in Wasserburg

Dienstag 01.12
18.00 UHRMarguerite
18.15 UHRIrrational Man
20.15 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay, Teil 2
20.20 UHRSpectre
Mittwoch 02.12
15.00 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay, Teil 2
15.15 UHRDER BAUER BLEIBST DU
18.00 UHRMadame Marguerite oder die Kunst der schiefen Töne
18.15 UHRIrrational Man
20.15 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay, Teil 2
20.20 UHRSpectre
Donnerstag 03.12
17.30 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay, Teil 2
17.45 UHRWie auf Erden
20.15 UHRWie auf Erden
20.30 UHREwige Jugend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.