„Sing for Lara“ in der Pfarrkirche

Benefiz-Konzert von „Born Wild" am Samstag, 19. Dezember, in Wang

image_pdfimage_print

born wildBereits zum vierten Mal organisiert die Unterreiter Band „Born Wild“ zusammen mit Musikerfreunden aus der Umgebung ein Benefizkonzert. Dieses findet am Samstag, 19. Dezember, in der Pfarrkirche Wang statt. Beginn ist ab 19.30 Uhr und der Eintritt ist frei. Einnahmen der letzten Benefizveranstaltungen der Band wurden gebündelt an die Kinderkrebshilfe (zirka 20.000 Euro) und an die an schweren epileptischen Anfällen leidende damals zweijährige „Liza“ (zirka 9.000 Euro) gespendet. Dieses Jahr gehen die kompletten Einnahmen des Konzerts an die vierjährige, schwer erkrankte „Lara“.

Der Besucher kann sich auf ein außergewöhnliches, romantisches und emotionales Konzert freuen, bei der es eine große Bandbreite an verschiedenen Songs unterschiedlichster Richtungen zu hören gibt. Weitere Informationen unter www.born-wild.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.