Nach Unfall: Schwierige Landung

Auto schleudert bei Albaching in den Wald - Fahrer schwer verletzt

image_pdfimage_print

001 IMG_3493Aus noch ungeklärter Ursache ist heute zur Mittagsstunde ein Pkw-Fahrer mit seinem Toyota zwischen Albaching und Hohenlinden von der Straße abgekommen. Das Auto schleuderte bei Schützen in den Wald. Bei dem Unfall wurde der Fahrer so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden musste. Dessen Landung gestaltet sich auf der schmalen Straße wegen der starken Windböen äußerst schwierig und verlangte dem Piloten eine Meisterleistung ab. Zum Glück ging alles gut. Vor Ort waren 

… der Rettungsdienst aus Ebersberg und die Polizei aus Haag. Polizeibericht folgt.

Fotos: Georg Barth

002 IMG_3495

006 IMG_3503

007 IMG_3506

008 IMG_3517

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.