St. Martinsfest im Gemeindekindergarten

Haag: „Durch die Straßen auf und nieder leuchten die Laternen wieder"

image_pdfimage_print

DSC09958„Durch die Straßen auf und nieder leuchten die Laternen wieder“ – unter diesem Motto wurde der Laternenumzug beim St. Martinsfest vom Gemeindekindergarten Haag eingestimmt. Der Martinsumzug startete mit den zahlreichen Kindern, Eltern und deren Angehörigen beim Gasthaus Hofgarten in Haag über den Kreuzweg zur Kirche. Pfarrer Pawel Idkowiak begrüßte die Kinder und Familien, anschließend präsentierten die  Kinder eine Klanggeschichte und trugen ein Laternengedicht vor.

Nach der Kirche wurden an alle Kinder die von den Eltern selbstgebackenen Martinsgänse verteilt.

Am Marktplatz verkaufte der Elternbeirat Kinderpunsch und Glühwein. Das rundum gelungene Fest endete mit einem „Gute Nacht Lied“.

Text und Foto Elternbeirat

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.