Schmierereien beim Edeka und bei Gaststätte

Nach Halloween-Nacht in Gars: „Scheiss-Nazis" und andere Schriftzüge entdeckt

image_pdfimage_print

Innenminister Herrmann stellt neue Sicherheitsausstattung der Polizei und neue Absicherungseinrichtungen der Autobahnmeisterei vor Foto: 10nach8 / Grundmann 23.07.2008In der Halloween-Nacht zum Sonntag wurden in der Augustinerstraße in Gars am Inn bei dem dortigen Edeka ein Zigarettenautomat – sowie bei einer in der Nähe gelegenen Gaststätte der Eingangsbereich und ein Toiletten-Bereich – mit Schriften beschmiert. Es handelt sich hierbei laut Polizei um die Schriftzüge SM, SM1899 zusammen mit einem durchgestrichenen Hakenkreuz, FCK NZS sowie Scheiss-Nazis. Wer dazu Hinweise geben kann, wird gebeten …

… sich bei der Polizeiinspektion Waldkraiburg unter 08638/9447110 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.