Haag: Kopfüber vom Rad gestürzt

Pkw-Fahrer missachtet Vorfahrt - Radlfahrer leicht verletzt

image_pdfimage_print

BlaulichtRadlunfall in Haag: Wegen eines die Vorfahrt missachtenden Pkw stürzte am vergangenen Samstag in der Rainbachstraße ein 70-jähriger Radfahrer aus Haag von seinem Rad und zog sich dabei leichte Verletzungen an einer Hand und am Oberschenkel zu…

 

Der Radfahrer war auf der Rainbachstraße in nördlicher Richtung unterwegs gewesen, als an der Kreuzung mit der Westendstraße ein 77-jähriger Pkw-Fahrer aus Haag trotz seiner Wartepflicht die Kreuzung überquerte.

 

Deshalb musste der Radfahrer eine Vollbremsung machen, infolge derer er über den Lenker zu Boden stürzte. Der Pkw-Fahrer hatte den vorfahrtsberechtigten Radfahrer schlichtweg übersehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.