Erstmeldung: Explosion in Aschauer Fabrik

Lage derzeit noch unklar - Offensichtlich keine Verletzten

image_pdfimage_print

feuerwehrAschau/Inn – Ein riesiger Knall erschütterte heute um die Mittagszeit die Ortschaft Aschau. Auf dem Gelände der ehemaligen Waffenfabrik hat sich eine Explosion ereignet. Polizei, Feuerwehren und Rettungsdienste sind vor Ort. Nach Aussagen der Polizeiinspektion Waldkraiburg gab es glücklicherweise keine Verletzten. Wie hoch der Schaden ist und was die Unglücks-Ursache war, ist derzeit noch nicht bekannt.

Wir berichten weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.