Amerang schlägt sensationell Bayernligisten

... aus Rosenheim und wartet morgen auf die Oberndorfer - Die Kreisliga im Überblick

image_pdfimage_print

DzenelDerby-Stimmung am morgigen Samstag in Amerang: Die Oberndorfer kommen zum Kreisliga-Tanz an die Frabertshamer Straße. Was das Ameranger Team von DFB-Stützpunkttrainer Hermann Reiter zu leisten vermag, konnte es beim sensationellen 1:0 Sieg gegen den TSV 1860 Rosenheim in einem Testspiel während der Woche unter Beweis stellen. Nach dem frühen Tor von Dzenel Hodzic (Foto), bei dem anscheinend nach drei Buden in den letzten drei Begegnungen endlich der Knoten geplatzt ist, knackten die Bayernligakicker den Riegel um Torwart Michael Westner nicht mehr. Wirklich ein beachtlicher Erfolg! Die Kreisliga im Überblick …

Die vergangenen Spiele in den letzten Jahren zwischen Oberndorf und Amerang waren oft hart umkämpfte und ausgeglichene 90 Minuten, die nicht selten mit einer Punkteteilung endeten. Die Gäste werden auch dieses Mal mindestens einen Punkt anstreben. Bei einer Niederlage hätte man dann nämlich schon bereits sechs Zähler Rückstand auf den SVA und würde sich zunächst am unteren Tabellenende festsetzen. Dies wollen die Männer um Kapitän Alexander Brenner auf jeden Fall verhindern.

Die Ameranger werden hingegen sicher alles versuchen, nach einigen Unentschieden endlich wieder dreifach zu punkten. Man ist zwar nun seit fünf Partien ungeschlagen, konnte aber bis auf das Heimspiel gegen Großholzhausen keine Begegnung in den letzten Wochen siegreich gestalten. Mit einer Punkteteilung mussten sich die Reiter-Burschen jeweils gegen Grünthal (0:0), Bad Aibling (2:2) und zuletzt beim 1:1 beim SBR II zufrieden geben.

Trotz der Rotsperre von Florian Grulke und des vermutlichen Ausfalls von Alex Kleinhuber brennen die Gastgeber auf ein erfolgreiches Resultat morgen am Samstag. 

Auch der FC Grünthal kämpft schon morgen – und zwar um 15 Uhr in Aschau.

Die Reichertsheimer warten dann am Sonntag um 14.30 Uhr auf die Zweite vom Sportbund Rosenheim und die Edlinger testen daheim um 15 Uhr am Sonntag den ASV Großholzhausen …

So spielt die Kreisliga:

Fr, 16.10.15 19:00 SV Westerndorf TSV Bad Endorf
Sa, 17.10.15 15:00 SV Aschau/​Inn FC Grünthal
16:30 SV Amerang DJK SV Oberndorf
So, 18.10.15 14:00 SV Schloßberg-Stephanskirchen TUS Bad Aibling
14:30 SV Reichertsheim SB DJK Rosenheim II
15:00 DJK SV Edling ASV Großholzhs.
16:00 SV Ostermünchen SV Bruckmühl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.