Betrunken vom Rad gefallen

Mit drei Promille unterwegs - 43-Jähriger zieht sich Verletzungen am Kopf zu

image_pdfimage_print

BlaulichtGestern gegen 18.30 Uhr, fuhr ein 43-jähriger Waldkraiburger mit dem Fahrrad auf dem Gehweg in der Daimlerstraße in Waldkraiburg. Aufgrund seines sehr hohen Alkoholpegels stürzte dieser und zog sich Verletzungen am Kopf zu. Er wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Ein Zeuge berichtete, dass der Betrunkene bereits vor dem Unfall Schlangenlinien fuhr. Der durchgeführte Alkomatentest ergab einen Wert von rund drei Promille, eine Blutentnahme wurde angeordnet und den Mann erwartet nun eine Anzeige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.