Unfallflucht bei Schleefeld

Ameranger (20) landet im Straßengraben - Verursacher fährt weiter

image_pdfimage_print

PolizeiWegen eines entgegenkommenden Autofahrers, der viel zu weit über der Fahrbahnmitte fuhr, kam am gestrigen Montag gegen 11.30 Uhr auf der Kreisstraße bei Schleefeld im Landkreis Mühldorf ein 20-jähriger Ameranger beim Ausweichen nach rechts von der Straße ab, überfuhr noch eine Warnbake und landete schließlich im Straßengraben. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt unbehelligt in Richtung B 12 fort…

Am Pkw BMW des Ameranges entstand bei dem Unfall nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von zirka 8.000 Euro. Bei dem unfallverursachenden Pkw handelt es sich um einen silberfarbenen Mercedes der A-Klasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.