Eine außergewöhnliche Pilgerreise

Morgen Filmvortrag in Haag: Von St. Wolfgang nach Jerusalem

image_pdfimage_print

Pilgern Foto 8 13744.100 Kilometer. So weit ist der 63-jährige Johann Graßer von seinem Heimatort St. Wolfgang bis nach Jerusalem und Bethlehem gepilgert. Graßer ist Diakon und ehemaliger Polizeichef von Dorfen und pilgerte durch elf christliche, muslimische und jüdische Länder Europas und Asiens. Nach etwa sieben Monaten erreichte er sein Ziel: Jerusalem. Am morgigen Dienstag zeigt Johann Graßer eine Filmvorführung in der Pfarrei Haag. Mit seinem live kommentierten Vortrag lässt er die Zuschauer an den Erlebnissen seiner weiten Reise teilhaben…

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr und dauert bis etwa 22 Uhr – der Eintritt kostet sieben Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.