Um jeden Preis – eine leider wahre Geschichte

Unser Kino-Tipp: Der Doping-Skandal um Tour-de-France-Gewinner Lance Armstrong

image_pdfimage_print

armstrongThe Program – um jeden Preis. Diesen neuen Film zeigt das Wasserburger Kino im Oktober als Auslesefilm. Der Dopingskandal um den siebenfachen Tour-de-France-Gewinner Lance Armstrong war eine der größten Mediengeschichten der letzten Jahre. Jetzt verarbeitet Regisseur Stephen Frears die unfassbare Geschichte zu einem sehr bewegenden Film mit Thrillerelementen, der niemals die Lanze über seine Hauptfigur bricht, aber auch keinen Zweifel an dessen Rücksichtslosigkeit lässt. Ein nicht wieder zu erkennender Ben Foster spielt Armstrong in der Performance seines Lebens als tragischen Helden.

Nichts und niemand kann Lance Armstrong aufhalten – auch nicht seine schwere Krebserkrankung: Er besiegt seine Gegner, er besiegt seine Krankheit. Und er gewinnt die Tour de France, nach Belieben, wie es scheint, sieben Mal in Folge. Doping kann ihm nie nachgewiesen werden. Dann wird der irische Journalist Walsh auf Armstrong aufmerksam. Er entdeckt Unregelmäßigkeiten und ist bald überzeugt, dass der Radrennfahrer mit der unstillbaren Lust am Gewinnen betrügt. Viele Freunde macht sich Walsh mit seiner Entdeckung nicht.

Großbritannien/Frankreich

2015

FILMREIHE Auslesefilm

REGIE Stephen Frears

DARSTELLER Ben Foster, Chris O’Dowd, Lee Pace, Dustin Hoffman, Guillaume Canet, Denis Ménochet, Edward Hogg

KAMERA Danny Cohen

MUSIK Alex Heffes

AB 0 JAHRE

LÄNGE 103 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg bis zum Freitag:

Mittwoch 07.10
17.45 UHRFack Ju Göhte 2
18.15 UHRWIR KÖNNEN NICHT DEN HELLEN HIMMEL TRÄUMEN
20.15 UHRFack Ju Göhte 2
20.30 UHRIch und Kaminski
Donnerstag 08.10
18.00 UHRIch und Kaminski
18.15 UHRMercedes Sosa – Die Stimme Lateinamerikas
20.15 UHREverest
20.30 UHRAm Ende ein Fest
Freitag 09.10
18.00 UHRIch und Kaminski
18.15 UHRAm Ende ein Fest
20.15 UHREverest
20.30 UHRFack Ju Göhte 2
20.40 UHRFack Ju Göhte 2
22.45 UHRMen & Chicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.