Die Böhms – die Architektur einer Familie

Unser Kino-Tipp: Film über einen der wichtigsten Architekten Deutschlands

image_pdfimage_print

familieDie Böhms – die Architektur einer Familie. Diese deutsch-schweizerische Doku läuft an diesem kommenden Wochenende in Marias Kino in Bad Endorf. Gottfried Böhm gilt als einer wichtigsten Architekten Deutschlands. Sein Handwerk hat der inzwischen 94-Jährige beim Vater gelernt. Auch seine Söhne Stephan, Peter und Paul sind Architekten geworden und der Vater arbeitet noch täglich mit ihnen an Bauprojekten zusammen. Das Renommee des Pritzker-Preisträgers verschafft ihnen attraktive Großaufträge, verhindert aber auch ihre Selbstständigkeit und …

… schürt die Konkurrenz untereinander. Als Elisabeth, ebenfalls Architektin, Ehefrau, Mutter und wichtigste Inspiration, stirbt, droht die Familie auseinanderzufallen.

Regie: Maurizius Staerkle-Drux

Genre: Dokumentation, Drama
Land: Deutschland, Schweiz 2014

Das Kino-Programm an den nächsten Tagen in Wasserburg

Mittwoch 23.09
14.45 UHRFack Ju Göhte 2
15.15 UHRVilja und die Räuber
17.30 UHRFack Ju Göhte 2
18.15 UHRDer Chor – Stimmen des Herzens
20.15 UHRFack Ju Göhte 2
20.30 UHRAnni felici – Barfuß durchs Leben
Donnerstag 24.09
17.45 UHRFack Ju Göhte 2
18.15 UHRFrench Women – Was Frauen wirklich wollen
20.15 UHRFack Ju Göhte 2
20.30 UHRIch und Kaminski
Freitag 25.09
17.45 UHRFack Ju Göhte 2
18.15 UHRFrench Women – Was Frauen wirklich wollen
20.15 UHRFack Ju Göhte 2
20.30 UHRIch und Kaminski
22.40 UHRFack Ju Göhte 2
22.45 UHRFrank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.