Wieder „Ramadama“ im Altlandkreis

Landrat ruft Gemeinden zur Aktion für eine saubere Landschaft auf

image_pdfimage_print

logoIn vielen Gemeinden im Landkreis Rosenheim soll es auch in diesem Jahr die Aktion „Saubere Landschaft“ geben. Landrat Wolfgang Berthaler bat die Kommunen jetzt, die Aktion wieder zu unterstützen. Schulen, Vereine und die Bürger sind aufgerufen, sich am Einsammeln der wild abgelagerten Abfälle zu beteiligen. Der Landkreis unterstützt die „Saubere Landschaft 2015“ im Rahmen seiner Möglichkeiten durch das Bereitstellen von Containern und Müllsäcken. Berthaler bat auch …

… die Autobahnmeisterei, die Straßenmeisterei sowie die Deutsche Bahn, die verschmutzten Autobahn- und Eisenbahndämme, Fahrbahnränder und Parkplätze wieder von Abfällen zu reinigen. Die Aktion „Saubere Landschaft“ will alljährlich im Herbst durchgeführt, um freilebende Tiere nicht in ihrer Brut- und Aufzuchtzeit zu stören.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.