Wut-Anfall eines Kunden in Tankstelle

Kassiererinnen grundlos mit Gegenständen beworfen - Hinweise gesucht

image_pdfimage_print

Innenminister Herrmann stellt neue Sicherheitsausstattung der Polizei und neue Absicherungseinrichtungen der Autobahnmeisterei vor Foto: 10nach8 / Grundmann 23.07.2008Gestern am Abend gegen 19 Uhr wütete ein bislang unbekannter Mann in einer Tankstelle in der Kraiburger Straße in Waldkraiburg. Das meldet die Polizei heute am Montagvormittag. Der etwa 30-Jährige beschimpfte grundlos zwei Kassiererinnen und bewarf sie mit Gegenständen. Er wurde von einer etwa 45-jährigen Frau begleitet, die versuchte den Mann zu besänftigen, was auch nach kurzer Zeit gelang. Die unbekannten Personen verließen die Tankstelle und machten sich Richtung Linckeweg davon. Der Täter war mit einem Sportanzug bekleidet, die Frau mit einem langen hellen Cardigan. Beide sprachen Deutsch mit russischem Akzent.

Die Polizei bittet um Hinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.