Im September nicht in Haag

Aber in Mühldorf und Neumarkt St. Veit: Energiesprechstunde für Bürger

image_pdfimage_print

Immobilie Haus Eigenheim 3DAm Mittwoch, 16. September, können sich die Bürger am Landratsamt Mühldorf in einer kostenlosen Erstberatung durch einen staatlich anerkannten und neutralen Energieberater informieren. Es können Fragen zu Förderungen, aktuellen Richtlinien bei Sanierung und Neubau, Wärmedämmung, Solarenergie und Heizungserneuerung und vieles mehr gestellt werden. Die Bürgersprechstunden in Haag und Waldkraiburg entfallen im September, am Mittwoch, 23. September, wird es aber noch eine Energie-Bürgersprechstunde in Neumarkt St. Veit geben.

Energiesparmaßnahmen werden durch die Bundesregierung gefördert. Mit welchen technischen Maßnahmen die höchste Energieeinsparung erreicht werden kann und wie man für die neuen Förderprogramme die Anträge stellt, auch darüber wird in der Energie-Bürgersprechstunde ausführlich informiert.

Die Sprechstunde im Landkratsamt beginnt um 8:30 Uhr und dauert bis 17 Uhr. Um Anmeldung bittet Martina Kempf-Immerfall unter  08631/699-418. Weitere Informationen zum Thema Energie und Klimaschutz gibt es auch in der entsprechenden Rubrik auf der Homepage des Landratsamtes direkt unter klimaschutz.lra-mue.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.