Junger Mopedfahrer aus Pfaffing verletzt

Bei Unfall gestern in Soyen - Autofahrerin hatte ihn laut Polizei übersehen

image_pdfimage_print

Innenminister Herrmann stellt neue Sicherheitsausstattung der Polizei und neue Absicherungseinrichtungen der Autobahnmeisterei vor Foto: 10nach8 / Grundmann 23.07.2008Soyen/Pfaffing – Am Donnerstagmorgen gegen 7.45 Uhr wollte eine 50-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Soyen mit ihrem Pkw nach links auf die Dorfstraße in Soyen in den fließenden Verkehr einfahren. Sie übersah – laut Polizei heute am Freitagvormittag – dabei einen vorfahrtsberechtigten und im Querverkehr fahrenden jugendlichen Mopedfahrer aus der Gemeinde Pfaffing. Der junge Mann stürzte und wurde so verletzt, dass er ins Krankenhaus kam.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 2000,- Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.