Sarah macht 4. Platz bei „jugend creativ“

Schwindeggerin begeistert beim 45. Internationalen Jugendwettbewerb

image_pdfimage_print

Jugend Creativ25 Preisträger des Wettbewerbs jugend creativ“ waren zum Erlebnistag in der Flugwerft Oberschleißheim eingeladen. Die jungen Kreativen aus ganz Bayern hatten mit ihrem Bildbeitrag einen der begehrten Landespreise des 45. Internationalen Jugendwettbewerbs gewonnen. Unter den Preisträgern: Sarah aus Schwindegg, die ihr Bild bei der Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG in Haag eingereicht hatte und auf Landesebene den 4. Platz der Altersgruppe 5. und 6. Klasse errang.

Das Motto des 45. Internationalen Jugendwettbewerbs „Immer mobil, immer online: Was bewegt dich?“ wurde in Oberschleißheim auf außergewöhnliche Art umgesetzt, denn das Highlight war ein Rundflug mit dem historischen Flugzeug Antonow 2 über München bis zum Starnberger See – eine Art von Mobilität, wie sie nur in einer historischen Maschine erlebbar wird. Ein großartiges Flugerlebnis, darüber waren sich alle Gewinnerinnen und Gewinner einig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.