Zwei Leichtverletzte nach Zusammenstoß

Verkehrsunfall zwischen Waldkraiburg und Mühldorf

image_pdfimage_print

PolizeieinsatzGestern am Montagabend befuhr ein 51-jähriger Waldkraiburger mit seinem Pkw die Staatsstraße von Mühldorf in Richtung Waldkraiburg. An der Kreuzung wollte er geradeaus weiter fahren. Dabei übersah er einen von rechts kommenden VW Golf. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei überschlug sich der Pkw des Waldkraiburgers und blieb auf dem Dach liegen.

Der VW Golf eines 50-jährigen Garchingers rollte noch etwas weiter. Die Ampelanlage war zur Unfallzeit ausgeschaltet.

Der Garchinger wurde leicht verletzt und wurde ins Kreiskrankenhaus nach Mühldorf gebracht. Der Unfallverursacher war auch leicht verletzt, bedurfte aber keiner Behandlung, heißt es.

An beiden Autos entstand ein Totalschaden und die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Freiwillige Feuerwehr Waldkraiburg war mit drei Fahrzeugen und 17 Mann im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.