Jetzt dienstältester Spieler des EHC

Daniel Hämmerle verlängert Vertrag bei den Waldkraiburger Löwen

image_pdfimage_print

HaemmerleNächste Personalentscheidung von Bayernligist EHC Waldkraiburg: Die „Löwen“ können auch in der kommenden Spielzeit auf Stürmer Daniel Hämmerle zählen. Der Mühldorfer war in der Vorsaison fünftbester Scorer im Team von Trainer Rainer Zerwesz. Hämmerle geht bereits in seine insgesamt zwölfte Spielzeit in Waldkraiburg, wo er zuvor auch schon die Nachwuchsteams durchlaufen hat.

Damit ist der 32-Jährige ab sofort dienstältester Spieler der Löwen. Auf Daniel Hämmerle ist immer Verlass. Ein vorbildlicher Spieler, der das ganze Jahr auf sich achtet und diesen Sport lebt.“, freut sich auch EHC-Coach Zerwesz  über die Verlängerung seines Spielers. Tatsächlich ereilte Hämmerle in den vergangenen zwölf Jahren nur ein Mal eine eine schwere Verletzung. Die Fans können sich sicher sein, dass in seiner jetzt anstehenden zwölften Saison im Trikot der Industriestädter noch der ein oder andere Scorerpunkt hinzukommen dürfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.