Albaching kämpft am Sonntag daheim

Um den Aufstieg in die Kreisklasse geht's zuerst gegen Kiefersfelden

image_pdfimage_print

49Es steht fest: Der SV Albaching muss am Sonntag erst daheim ran – und Achtung Spielbeginn 16 Uhr, NICHT wie vom BFV gemeldet 14 Uhr – gegen Kiefersfelden! Im großen Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Kreisklasse! Für die Gäste geht es da schon um alles oder nichts, da die Männer aus dem Grenzgebiet zu Österreich gestern am Abend daheim mit 1:3 dem SV Pang in den Schlussminuten unterlagen. Vor 350 Zuschauern und vor den Augen einer Albachinger Delegation, die den weiten Weg eigens auf sich genommen hatte. Spannung herrschte, denn bis zehn Minuten vor Schluss stand es 1:1. Aber dann schlug Pang noch doppelt zu – in der 82. Minute das 2:1, in der 90. das 3:1.

Am Donnerstag, 18. Juni, muss Albaching nach Pang zum Showdown reisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.