Da Wasti woaß … a Geheimnis!

Warum de Stodkapelln auf d'letzte Sekund reigrauscht is beim Bahnhof

image_pdfimage_print

Wasti-farbig_k2Gschütt hod‘s wia aus Eima, vorm Festzug am Freidog. Aba in letzter Sekund hod da Petrus ein Einsehen ghabt und uns Wasserburger vom Wasser verschont. Pünktlich zum Start vom Umzug hod‘s as‘Renga aufghört. Apropos letzte Sekund: In dera is a de Stodkapelln reigrauscht am Bahnhof mitm Hilger-Bus. Olle andern 750 sand scho gstand und warn startbereit. De Musiker sand aussagsprunga und scho is losganga. I hob gestern erfahrn, warum de Stodkapelln so spaad dro gwen is. Psst, ned weida sogn! Da Dirigent, sei Name wird wohlweißlich verschwiegn, hod sein Stecka, äh, sein Stab vogessn ghabt. Deszweng hod da Bus nummoi umdrahn miassn … woaß da Wasti.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.