Vom Teppichklopfer bis zum feinen Kaas

Traditioneller Pfingstmarkt in Haag hat wieder vieles zu bieten

image_pdfimage_print

Haag Pfigstmarkt_25 05 15_0006klIn Haag findet am Pfingstmontag traditionell der Pfingstmarkt statt. Und heuer herrscht ideales Wetter vor. Nicht zu heiß und nicht zu kalt – das lädt so richtig zu einem Verdauungsspaziergang nach dem Mittagessen ein. Da ist dann auf dem Markt für jeden was dabei: Ob Körbe in verschiedene Größen, Teppichklopfer, Schrubber und Besen, sogar drei Meter lang fürs letzte Eck, oder vielleicht zwölf Glückwunschkarten für fünf Euro? Dazu noch a Gselchts, an Kaas, a Gwürz und eine Salbe für die müden Füße. Auch heuer ist in Haag auf alle Fälle ein bunter Warenmarkt geboten.

Und zum Abschluss gibt’s dann am Stand der evangelischen Kirche Frühlingsrollen und Bausteine für das Kirchenprojekt zu kaufen oder im Pfarrheim, im Orgelkaffee, eine Brotzeit mit dem original Orgelbier oder Kaffee und Kuchen. Dort wird nämlich noch Geld gesammelt für die neue Orgel in der Pfarrkirche. DJG

Haag Pfigstmarkt_25 05 15_0001klHaag Pfigstmarkt_25 05 15_0015kl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.