Bahn-Streik: Auch Mühldorf betroffen

Fahrpläne der Südostbayernbahn ab Mittwoch

image_pdfimage_print

bahnMühldorf – Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat angekündigt, ab Mittwoch, 20. Mai, 2 Uhr, den Personenverkehr der Deutschen Bahn bundesweit erneut zu bestreiken. Auch die Südostbayernbahn wird davon betroffen sein. Da die Dauer der Streiks nicht absehbar ist, lassen sich diesmal auf der Strecke Mühldorf-München Zugausfälle nicht vermeiden, so ein Sprecher. 
Die folgenden Zugverbindungen im Berufsverkehr verkehren aber garantiert von Mittwoch, 20. Mai, bis Freitag, 22. Mai, auf der Strecke Mühldorf – München:
RE 27012 Mühldorf 5:46 Uhr – München Ost 6:40 Uhr
RE 27000 Mühldorf 6:37 Uhr – München Ost 7:22 Uhr
RB 27032 Mühldorf 6:43 Uhr – München Ost 7:43 Uhr
RE 27002 Mühldorf 7:31 Uhr – München Ost 8:22 Uhr

RE 27003 München Ost 15:32 Uhr – Mühldorf 16:28 Uhr
RE 27013 München Ost 16:38 Uhr – Mühldorf 17:31 Uhr
RE 27001 München Ost 17:39 Uhr – Mühldorf 18:29 Uhr

Aufgrund von Bauarbeiten beginnen/enden alle Züge in München Ost. Reisende nach München Hbf benutzen die S-Bahn!

Für Mittwoch, 20. Mai, wurden Ersatzfahrpläne erstellt. Diese findet man unter: www.suedostbayernbahn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.