Läufer, Walker, Zwergerl: Gemeinsam helfen!

Wasserburger Lauf an diesem Sonntag, 3. Mai, auch für Kurzentschlossene

image_pdfimage_print

TrommelBeim 6. Wasserburger Benefiz-Lauf am kommenden Sonntag, 3. Mai, zugunsten des Mehrgenerationenhauses können auch Kurzentschlossene mitmachen und sich dann noch direkt vor Ort anmelden. Läufer, Walker und Zwergerl sind mit dabei, außerdem gibt es für die Zuschauer ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Neben der Trommelgruppe Via Jante (unser Foto), die die Teilnehmer unterwegs an wechselnden Standorten mit heißen Samba-Rhythmen anfeuern wird, spielt das Trio „In oana Dur“ an der Laufstrecke zünftig auf. Am Wasserburger Marienplatz selbst unterhält neu die Achental Swing Band …

… mit den schwungvollen Hits aus den Roaring Twenties.

Außerdem können Große und Kleine bei der Tombola wertvolle Preise gewinnen. Prämiert werden der jüngste und älteste Läufer, die kreativste Mannschaft und die Gruppe mit den meisten Teilnehmern, gemessen an der Unternehmensgröße.

Für die Kinder steht auch noch Kinderschminken oder ein Torwandschießen auf dem Programm. Das Startgeld kommt vollständig dem Wasserburger Mehrgenerationenhaus zugute, zu dessen Erhalt der Lauf jährlich veranstaltet wird.

Weitere Informationen unter www.wasserburgerlauf.de oder beim Träger des MGH, dem Kinderschutzbund Rosenheim unter 08031-12929.

Foto: via jante

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.