„Irgendwos is doch imma“

... ja genau und zwar morgen endlich der Abend im Badria mit Monika Gruber

image_pdfimage_print

Gruber MonikaWasserburg – Oiso irgendwos is doch imma bei da Gruaberin. So hoaßt ned nur ihr Programm, sondern so war’s aa im Vorfeld bei da Planung ihres Auftritts in der Wasserburger Badria-Halle. Im November vergangenen Jahres hätt de Gruaber Monika mit „Irgendwos is imma“ auftreten soin und weil irgendwos ja imma is – nämlich so plötzlich bsonderne Dreharbeiten – is des „Irgendwos is immer“ verschoben worden. Morgen ist es nun soweit: Am Donnerstag, 23. April, um 19 Uhr. So schnell hod ma gar ned schaun kenna, so schnell warn die Karten für die große Badria-Halle ausverkauft. Im September 2014 scho. Oiso, alle Glücklichen, die dabei sand, das wird ein anstrengender Abend für die Lachmuskeln …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.