Spannende Vorlesenacht und Geheimnisvolles

Märchenerzähler Bertram, der Wanderer, liest den kompletten „Krabat"

image_pdfimage_print

Bertram der WandererGars – Wer kennt es nicht, das Buch „Krabat“ von Otfried Preußler? Generationen von Lesern hat diese Geschichte schon in seinen Bann gezogen, in diese „Alte Mühle im Koselbruch“, in der ein Müllermeister mit magischer Kraft die Müllergesellen gefangen hält. Der 14-jährige Waisenjunge Krabat gerät von einer inneren Stimme geleitet an das Tor der Mühle. Bald schon erkennt Krabat, dass es in der geheimnisvollen Mühle nicht mit rechten Dingen zugeht. Wird Krabat es schaffen, von dort wieder zu entkommen…?

Märchenerzähler Bertram, der Wanderer, liest von Dienstag, 7. April, auf Mittwoch, 8. April, das gesamte Buch vor. Zwischen den vorgelesenen Passagen gibt es in dieser besonderen Nacht viele aufregende kreative Aktionen, allerlei Geheimnisvolles und ein spannendes Nachtprogramm von und mit „Kasterl Kunterbunt“ – Christl Schwarzenbeck. Alle interessierten Kinder und Jugendliche können bei der schaurig schönen Vorlesenacht mitmachen, in die besondere Geschichte eintauchen und ihre Fantasie auf sagenhafte Entdeckungsreise schicken.

Datum:  Dienstag 7.4. auf Mittwoch 8.4.  (2 Tages-Übernachtungsaktion)
Treffpunkt: Pfarrheim Gars am Inn
Anmeldung und mehr Informationen:
www.kasterl-kunterbunt.de
oder
08073/2450 – Schwarzenbeck Christl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.