Viele Raser erwischt

Messungen auf der B 12 - 106 Fahrer erhalten Verwarnung

image_pdfimage_print

RadarfalleEine Geschwindigkeitsmessung wurde am gestrigen Dienstag nachmittags auf der B 12 im geschlossenen Ortsbereich von Thal/Straßmaier durchgeführt. Von 1878 dort gemessenen Fahrzeugen waren insgesamt 113 zu schnell unterwegs. In 106 Fällen hat dies für den jeweiligen Fahrer eine Verwarnung per Euro zur Folge, in sieben Fällen wird eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet, die einen Bußgeldbescheid zur Folge hat. Der Schnellste durchfuhr die Meßstelle …

… mit 86 km/h (bei erlaubten 50 km/h), wofür der Bußgeldkatalog Bayern ein Bußgeld in Höhe von 160 Euro, zwei Punkte in der Fahrereignungsdatei in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot vorsieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.