Turnhalle besprüht – Zeugen gesucht

Sprayer im Raum Waldkraiburg - Auch Wohnhaus verunstaltet

image_pdfimage_print

Pressevorstellung neuer Sicherheitsausstattung der PolizeiVom Freitag, 13. bis zum Montag, 16. März, wurden in der Franz-Liszt-Schule in Waldkraiburg Graffitis an die Wand der Turnhalle gesprüht. Es ist ein Schaden von 500 Euro entstanden. Auch in der Beethovenstraße waren Sprayer aktiv. Die Nordseite eines Wohnhauses wurde mit einem etwa ein Meter hohen Zeichen verunstaltet, so die Polizei heute am Mittwochvormittag. Um welches Zeichen es sich handelt, wurde nicht mitgeteilt. Der Schaden beläuft sich hier auf etwa 150 Euro. In beiden Fällen hat die Stadt Waldkraiburg Anzeige erstattet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.