Oh mei, werd des spannend!

Biathlon-WM: Franzi Preuß kämpft ab 17.15 Uhr in der Staffel

image_pdfimage_print

3Oh mei, werd des spannend am Freitag um 17.15 Uhr: Die deutschen Biathletinnen greifen im Staffelrennen bei der Weltmeisterschaft in Finnland nach einer Medaille. Das ist das große Ziel! Die Aufstellung: Startläuferin ist Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld), es folgt Franzi Preuß aus Albaching (SC Haag), dann Vanessa Hinz und als Schlussläuferin geht die Vizeweltmeisterin der Verfolgung, Laura Dahlmeier (Partenkirchen), ins Rennen. Franzi sagte der Presse im Interview: Mia miassn vor allem locker bleim …

Sowohl für Franzi, die gestern 21 Jahre alt geworden ist, als auch für Vanessa Hinz ist es morgen eine Premiere bei einer WM. Das junge DSV-Quartett hatte im Saisonverlauf überraschend zwei Staffelsiege in Hochfilzen und Antholz gefeiert und gehört damit zu den heißesten Medaillenkandidaten bei der WM.

Den bislang letzten WM-Titel erkämpfte sich die deutsche Mannschaft vor drei Jahren in Ruhpolding. Vom damaligen Team um Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner ist in Finnland niemand mehr dabei.

Franzis Fanclub in der Heimat lädt zum Public Viewing ins Albachinger Sportheim ein …

–  morgen – Freitag, der 13. – um 17.15 Uhr zur Staffel der Damen
–  am Sonntag um 13 Uhr zum Massenstart der Damen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.