Das ist der neue Jugendleiter

Roland Herbert führt die Geschicke des Haager Leichtathletik-Nachwuchses

image_pdfimage_print

???????????????????????????????Er ist nicht nur der Trainer der Leichtathletik-Kids im Alter von 9 bis 13 Jahre, sondern auch der neue Jugendleiter der Abteilung Leichtathletik im TSV Haag  – Roland Herbert. Zudem betreut er gerade bei der Gang-Analyse und der Koordinationsschulung auch die Erwachsenen. Roland Herbert ist 1960 geboren, hat Sportwissenschaften mit den Spezialfächern Leichtathletik und Volleyball an der Universität Leipzig studiert.

Als Diplomphysiotherapeut und Leiter des interdisziplinären Therapeutenteams sowie der ambulanten Physiotherapiepraxis „MobilJA“ der Klinik Haag ist die videogestützte, beobachtende Gang- und Laufanalyse sowie die Rehabilitation von Gang- und Laufproblemen aber auch deren Prävention ein wichtiges Feld seiner beruflichen Tätigkeit. Das Gangrehabilitationsprogramm „Gehen verstehen“ bildet dabei Grundlage der Diagnostik und Therapie.

Neben anderen beruflichen Qualifikationen ist Herbert Sportphysiotherapeut, Medizinischer Aufbautrainer, Medizinischer Trainingstherapeut, Rückenschullehrer und Manualtherapeut.

Als Trainer für Leichtathletik verfügt er über eine B-Lizenz. Sportlich war er selbst im Bereich Laufen unterwegs, hier steht ein dritter Platz bei den Bezirksmeisterschaften im 3000-Meter-Hindernislauf zu Buche. Darüber hinaus hat er viele Jahre die Leichtathleten der Sportgemeinschaften Motor Staßfurt und Chemie Schönebeck als Trainer und Stützpunktleiter betreut.

Erreichbar ist Roland Herbert unter: Telefon  08072/ 378-3400 oder per Mail:

roland.herbert@kliniken-muehldorf.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.