Gorrety Ohms ist neue Trainerin

Verstärkung für die Leichtathletik-Abteilung des TSV Haag

image_pdfimage_print

10968488_776782942414603_8263946372424159016_nBeim TSV Haag-Leichtathletik freut sich die Kids-Gruppe von Roland Herbert über eine neue Trainerin. Sie heißt Gorrety Ohms und hat sportlich einiges an Erfolgen aufzuweisen.  Aktiv startete sie für die Vereine TSV Bobingen, TSV Göggingen, TSV Königsbrunn und für TSV Schwaben Augsburg. Gorrety wurde mehrfache Schwäbische Meisterin über 800 und 2000 Meter. Sie gewann diverse Cross- und Cityläufe.

Außerdem belegte sie den dritten Platz bei den Bayerischen Meisterschaften über 2000 Meter. Die Neue Trainerin: „Aufgrund einer Problematik mit meinem Knie, musste ich als Jugendliche das Laufen einstellen. 2003 beendete ich erfolgreich meine Lehre als Kinderkrankenschwester. Seit 2013 wohne ich in Haag und freue mich auf diesem Weg als Co-Trainerin wieder mit Leichtathletik in Berührung zu kommen.“ Die 33-Jährige hat übrigens zwei Töchter.

Die Kids-Gruppe (8- bis 13-jährigen Mädchen und Buben) trifft sich donnerstags von 17 bis 18.15 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.