Bayern helfen Borussia Dortmund

Edlinger Experten sorgen beim Tabellenletzten BVB für Ruhe

image_pdfimage_print

DirkHuberEdling – Dirk Huber aus Brandstätt lächelt breit: „Das ist doch mal schön, dass wir Bayern unserem langjährigen stärksten Konkurrenten in der Fußball-Bundesliga, den Dortmunder Borussen, unter die Arme greifen können. Besonders jetzt, da es beim BVB nicht so richtig läuft. Wir Edlinger haben da mal kurzerhand auf dem Trainingsgelände der Dortmunder für Ruhe gesorgt“, sagt der Chef der Brandstätter Firma B11. Warum’s beim BVB mit Edlinger Hilfe jetzt ruhiger wird? Ganz einfach …

b11_k… die Akustik-Experten aus Brandstätt haben den Borussen ein paar schall-absorbierende Spezial-Kabinen in ihr Trainingscenter eingebaut. Und das quasi über Nacht. „Vom Auftrageseingang bis zur fertigen Kabine haben wir keine sechs Tage gebraucht und unser Know-how in Sachen Akustik von Oberbayern in den Ruhrpott transferiert. Dass es so schnell gehen musste, war für den BVB Voraussetzung“, sagt Huber.

In den Edlinger Kabinen sitzen jetzt die Dolmetscher der Dortmunder, die die Anweisungen von Trainer Jürgen Klopp an die Spieler aus aller Herren Länder übersetzen sollen. „Wir sorgen dafür, dass sie sich nicht in die Quere kommen und mehr Ordnung herrscht“, lächelt Huber. BS

 

DSC02758_k

 

B11 ist ein Partner der Wasserburger Stimme. Die Philosophie des Edlinger Unternehmens:

„Lärm macht nicht nur krank, er tötet Nerven. Wir haben das Heilmittel: Akustik-Objekte von B11 – acoustic worx. Mit unseren ultraleichten Absorbern in edler Optik sorgen wir für die Minimierung des Reflexionsschalls in Besprechungs-, Seminar- und Büroräumen, in Hotels und Gaststätten ebenso wie in Schulen oder Kindergärten. Unser junges Team hat seit über fünf Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Akustik und im Speziellen bei der Bekämpfung von Lärm. Mehr Infos gibt’s unter unter www.b11.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.