Auto brannte lichterloh

Schwieriger Feuerwehreinsatz in Kfz-Werkstatt in Winden

image_pdfimage_print

aj Brand KFZ in Werkstatt (8)Aus noch ungeklärter Ursache fing in einer Volvo-Werkstatt in Winden am Donnerstag ein Fahrzeug nach Geschäftsschluss zu brennen an. Das brennende Fahrzeug wurden von den eintreffenden Einsatzkräften der Feuerwehren Haag und Winden sofort ins Freie gezogen. Im Freien wurde unter Atemschutz das Fahrzeug gelöscht. Personen kamen nicht zu Schaden. Mittels Überdruckbelüfter wurde das Gebäude im Anschluss belüftet. Zum Einsatz wurden auch die Feuerwehren Maitenbeth und Rechtmehring/Schleefeld alarmiert. Fotos: Alex Obermeier

[FinalTilesGallery id=’25‘]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.