2000 Euro Schaden an Golf – geflüchtet

Polizei sucht Hinweise zu einem Unfall auf der B15 Höhe Altensee

image_pdfimage_print

PolizeiAuf der B15 – Höhe Altensee bei der dortigen Kuppe – kam es bereits am Montagabend zu einem Unfall im Begegnungsverkehr. Das meldet die Polizei heute am Nachmittag. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, der mit seinem Auto in nördliche Richtung fuhr, kam mit diesem auf die Gegenfahrbahn und streifte dort die Fahrerseite eines entgegenkommenden VW Golfs. Anschließend fuhr der unbekannte Unfallverursacher ohne anzuhalten weiter. Am VW Golf wurde der linke Außenspiegel abgerissen und durch die herumfliegenden Teile die Fahrerseite des Pkw zerkratzt, heißt es. Die Schadenshöhe beträgt in etwa 2000 Euro …

Eventuelle Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Wasserburg in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.