Weiter Warnung vor starken Sturmböen

Aktuelle Meldung für den Landkreis - Aber keine Absagen der Mahnfeuer bislang

image_pdfimage_print

WetterExtremer Föhnwind und Bergblick, Sonne und 16 Grad mittags heute an einem 10. Januar: Das Wetter tanzt! Soeben wurde vom Deutschen Wetterdienst die amtliche Warnung vor Sturmböen für den Landkreis Rosenheim verlängert. Und zwar ist die Warnung jetzt gültig vom heutigen Samstag bis zum Sonntag um 7 Uhr, heißt es aktuell. Die Verlängerung der Warnung von gestern (wir berichteten) erfolgte, da weiterhin Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h aus westlicher Richtung auftreten. Trotz der weiter stürmischen Vorhersagen bleibt es bislang dabei, dass heute ab 18 Uhr die Mahnfeuer entlang der Trassen der B15neu entzündet werden …

… (wir berichteten ausführlich). Absagen der Veranstaltungen wegen des Sturms sind bislang nicht bekannt. Siehe auch (Überschrift einfach anklicken):

Mahnfeuer: BN rät „Christbäume mitbringen”

 

Der Wetterdienst macht die Bürger auf mögliche Gefahren aufmerksam: Es könnten zum Beispiel vor allem einzelne Äste – auch schwerere – herabstürzen. Überhaupt sollte man auf herabfallende Gegenstände achten, so die Meldung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.