Läuft Franzi in der Staffel wieder am Schluss?

Erster Biathlon-Weltcup 2015 startet am Mittwoch in Oberhof mit Highlight

image_pdfimage_print

Franzi 1Wenn am kommenden Mittwoch beim ersten Biathlon-Weltcup 2015 die Damen in Oberhof an den Start gehen zur Staffel – dann ist schon heute ziemlich sicher, dass Franzi Preuß aus Albaching fest gesetzt ist und vermutlich wieder die Schlussläuferin sein wird. Luise Kummer, Franziska Hildebrandt, Vanessa Hinz und am Ende Franzi – so könnte die Aufstellung wieder lauten, wie zuletzt beim Überraschungssieg in Hochfilzen. Denn Laura Dahlmeier, die nach ihrem verletzungsbedingt verpassten Saisonstart erst in Pokljuka zum Weltcup-Team kam und dort gleich eindrucksvoll die WM-Norm schaffte, wird nach unseren Informationen in Oberhof nicht an den Start gehen …

Für sie soll Karolin Horchler zurückkommen, die bereits in Östersund und auch in Hochfilzen im Weltcup dabei war.

Wenn zudem Miriam Gössner in Oberhof nicht an den Start geht, stellt sich die Frage, wer rückt aus dem IBU-Cup Team nach? Das könnte Tina Bachmann (28 Jahre alt) sein, die damit nach ihrem Podestplatz im IBU-Cup ihr Weltcupdebüt geben würde. Die Jüngste im deutschen Frauen-Weltcupteam bleibt somit weiter unsere Franzi vom SC Haag mit 20 Jahren.

Zeitplan Weltcup in Oberhof:

Mittwoch, 07.01.2015 11:00-17:30 Uhr Öffnungszeit Hüttendorf
14:15 Uhr Staffel Damen*
Donnerstag, 08.01.2015 11:00-17:30 Uhr Öffnungszeit Hüttendorf
14:15 Uhr Staffel Herren*
Freitag, 09.01.2015 11:00-17:30 Uhr Öffnungszeit Hüttendorf
14:30 Uhr Sprint Damen*
Samstag, 10.01.2015 09:00-17:00 Uhr Öffnungszeit Hüttendorf
12:00 Uhr Sprint Herren*
Sonntag, 11.01.2015 08:00-17:00 Uhr Öffnungszeit Hüttendorf
11:15 Uhr Massenstart Damen*
14:15 Uhr Massenstart Herren*

* Änderungen vorbehalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.