Silvesterlauf ein Wintertraum

DJK-SV Oberndorf unterstützt mit sportlicher Aktion Kinder in Südafrika

image_pdfimage_print

nachdemstart_kAm letzten Tag des Jahres 2014  wagten sich um die Mittagszeit 98 große und kleine Läufer und Walker ins tief verschneite Oberndorf, um am 5. Silvesterlauf des DJK-Sportvereins Oberndorf teilzunehmen. Dieses Mal waren allerdings zuvor mehrere Schneeräumkommandos notwendig, um die Zufahrt zum Sportheim, die Parkplätze und auch zum Teil die Strecke zugänglich zu machen. An Stelle einer Startgebühr konnte man für das St. Anthony’s  Kinder- und Jugendbetreuungszentrum in Südafrika spenden.

Nach dem 700 m langen Kinderlauf wurde die Startrakete für den sechs kilometer langen Hauptlauf gezündet und die Läufer und Walker stürzten sich in ihr Schneeabenteuer. Wie auch schon die Jahre zuvor unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Winden bei der Sicherung der Straßen.

Die Teestation im Wald, bei der es dieses Jahr neben Tee auch heißen Glühwein gab, wurde wieder gerne angenommen, da es keine Zeitmessung gab und man den Lauf einfach nur genießen konnte. Im Ziel gab es dann für jeden Teilnehmer eine Silvester-Lebkuchen-Jubiläumsmedaille mit eigens entworfenem Logo. Danach konnte man sich noch bei Pizza und Kuchen im Sportheim stärken. Dieser schneereiche Silvesterlauf  war ein wunderschöner, bewegter Jahresabschluss. JG

Start Erwachsenenlaufstart-kinderlauf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.