Medikamente und Geld aus Praxis gestohlen

Diebstahl bei Behandlung beim Hausarzt - Frau (28) festgenommen

image_pdfimage_print

PolizeiWie die Polizei heute am Freitagvormittag mitteilt, kam es in Waldkraiburg in einer Praxis zu einem Medikamenten-Diebstahl. Eine amtsbekannte Bürgerin, so die Beamten, war am Mittwoch bei ihrem Hausarzt. Als dieser für kurze Zeit das Behandlungszimmer verließ, um in ihrer Sache zu telefonieren, war die 28-Jährige plötzlich verschwunden. Zwanzig Minuten später fiel dem Arzt auf, dass sein Arztkoffer durchwühlt worden war und dass auch Bargeld fehlte. Die Sprechstundenhilfe sah die Beschuldigte dann im Stadtgebiet …

… und sie konnte durch die Polizei aufgegriffen werden. Bei ihr wurde das Bargeld sowie Medikamente gefunden, die eindeutig aus der Praxis stammten. Der zuständige Staatsanwalt stellte Haftantrag. Die Frau wurde gestern dem Haftrichter vorgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.