Die überraschenden Momente fehlten

image_pdfimage_print

Keeper SGRRMit einem torlosen Unentschieden reiste die SG Reichertsheim/Ramsau gestern in der Kreisliga von den Schloßbergern wieder nach Hause. Den Hausherren gehörte die erste Hälfte und zudem bot Keeper Matthias Löw eine starke Leistung, der hier den Ball über das Tor lenkt und somit den Punkt noch kurz vor dem Abpfiff rettete … Der SG RR hatte bis zur Pause zu verhalten agiert. Zwei gute Möglichkeiten waren die Ausbeute durch Albert Schaberl, der an Keeper Patrick Cygan scheiterte (13.) und durch Markus Eisenauer, der aus spitzem Winkel am Tor vorbeizielte (35.). In der zweiten Hälfte dann die Wagenspöck-Zettl-Elf mit mehr Schwung …

c

Glück für Schloßbergs Torwart Patrick Cygan und Michael Mauritz. Der Kopfball von SG-Stürmer Markus Eisenauer geht knapp über die Latte.

… doch die überraschenden Momente fehlten an diesem Tage.

b

Michael Brohmeyer (3) im Zweikampf mit Sebastian Loipfinger von der SGRR.

Die größte Möglichkeit hatte noch Markus Eisenauer, dessen Kopfball aus kurzer Distanz über die Querlatte segelte (69.). Den Schlusspunkte setzte die Heimelf vom SV Schloßberg. Einen positiven durch einen Schuss von Benedikt Pongratz vom linken Strafraumeck, den Keeper Matthias Löw noch spektakulär über die Latte lenkte (86. – unser Foto) und einen negativen durch Lucas Berndl, der vom starken Schiedsrichter Peter Reitmaier wegen wiederholtem Foulspiel die gelb-rote Karte bekam (88.).

Trotz des Punktverlustes bleibt die SG RR weiterhin auf Rang zwei, der Rückstand auf den Tabellenführer ASV Au, der gegen die DJK SV Edling mit 3:0 gewann, ist jedoch auf fünf Punkte angewachsen.    ws

a

Kein Durchkommen für Sepp Haslberger in dieser Situation (grüne Hose).

Fotos: Hubert Maier

So wurde gespielt (rechts die SGRR – Quelle bfv):

Patrick Cygan 1 1 Matthias Loew
Bernhard Lex 2 2 Christian Bauer
Michel Brohmeyer 3 3 Alexander Baumgartner
Lucas Berndl 4 4 Stefan Sperr
Thomas Ender 5 5 Thomas Schaberl
Andreas Daxer 6 6 Korbinian Klein
Dominique Doetsch 7 7 Sebastian Loipfinger
Georg Niedermayr 8 8 Albert Schaberl
Michael Mauritz 9 9 Markus Eisenauer
Benedikt Pongratz 10 10 Josef Haslberger
Stefan Hachmann 11 11 Andreas Hundschell
Ersatzbank
Markus Zwigl 12 17 Christian Kaduk
Florian Maurer 13 12 Christoph Nieberlein
Andreas Hellmiss 14 13 Florian Koroschetz
14 Matthias Neumaier
Trainer
Helmut Faber Wagenspöck Leonhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.