Im Netzwerk aktiver Multiplikatoren

image_pdfimage_print

bni1Dienstag, 7 Uhr, die Schranne im Wasserburger Rathaus ist hell erleuchtet: Rund 40 Geschäftsleute und Unternehmer aus Stadt und Altlandkreis haben sich zu früher Morgenstunde eingefunden, um sich untereinander auszutauschen. Ihr Ziel: Mehr Umsatz durch Kontakte und Geschäftsempfehlungen. Geladen hatte das „Business Network International“, kurz BNI Wasserburg (wir berichteten). Diesmal mit dabei: Der BNI-Direktor für Südbayern, Michael Morgott (Foto). 

Der ging bei seinen Ausführungen auf die Vorteile des Unternehmernetzwerks ein, das allein in Wasserburg im vergangenen Jahr über eine Million Euro an zusätzlichem Umsatz für die Mitglieder generiert habe. „Damit ist Wasserburg eine sehr erfolgreiche BNI-Gruppe.“ Ähnliche Unternehmerteams gebe es seit 1985 mittlerweile in 55 Ländern. „BNI hat weltweit 160.000 Mitglieder – Tendenz stark steigend.“

Das Erfolgsrezept des Unternehmernetzwerkes formulierte Morgott so: „Alle Mitglieder nutzen die anderen Mitglieder als tolles, aktives Verkaufsteam. Wir sind ein Netzwerk aus aktiven Multiplikatoren, mit unternehmerischer Teamkultur auf einer jahrzehntelang bewährten Plattform.“

Das unterstrichen dann auch die Wasserburger Mitglieder unter Führung von Chapterdirektor Andreas Liedl von der gleichnamigen Ofenbaufirma in Griesstätt. Sie präsentierten nicht nur sich selbst und ihre Firma, sondern auch das BNI-Erfolgsmodell, das unter anderem auf dem Empfehlen und Empfohlen-werden basiert.

bni4Und auch ein neues Mitglied konnte der Südbayern-Direktor an diesem Morgen begrüßen. Finanzdienstleister Harry Aschekowsky gehört ab sofort dem Wasserburger Chapter an (links) 

Das BNI ist grundsätzlich für alle Branchen offen – allerdings: Ist eine Branche von einem Mitglied belegt, gibt es in dem jeweiligen Chapter keinen Zweiten Anbieter aus dem gleichen Bereich.

Interessenten können sich unter anderem an Chapterdirektor, Andreas Liedl, Telefon 08039/1566, oder an Mitgliederkoordinator Michael Köhldorfner (Schnaitsee), Telefon 08074/1003, wenden. Oder einfach mal bei den wöchentlichen Treffs jeden Donnerstag zwischen 7 und 9 Uhr im Café Schranne reinschauen.

bni2

 

Chapterdirektor Andreas Liedl.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.